Kälte-/Klimatechnik

Kälte- /Klimatechnik

Ob Komfort- oder Industrieklimatisierung - im Bereich der Individual- oder Standardkälteanlagen kommt es auf die richtige Konzeption und Planung an. WPS realisiert Anlagen bis zu einer Kälteleistung von 20 Megawatt. Nicht nur bei Neubauten, auch im Bereich Sanierung und Modernisierung bietet WPS Systeme, die stets den aktuellen technischen Standards, Normen und Sicherheitsanforderungen entsprechen: Kompressions- und Verdichtertechnologie sowie Großkälte-, Kleinkälte-, Split- oder Multi–Split-Installationen.

Bei Bedarf werden Anlagen zu Gesamtzentralen zusammengefasst. Die erforderlichen zusätzlichen Komponenten werden ebenfalls durch die WPS Konstruktionsabteilung abgedeckt. Ein Free-Cooling System in üblicher Bauweise mit Wärmetauscher und Zubehör garantiert dabei dank ausführlicher Wirtschaftlichkeitsberechnung einen stets optimalen Betrieb.

Systemkomponenten:

  • Absorptionskälteanlagen mit einer Leistung bis zu 1.200 kW
  • Splitanlagen für kleinere Installationen - Anlagen mit Direktverdampfung (sofern zugelassen)
  • Anlagen mit integrierter Wärmerückgewinnung
  • Herkömmliche Kaltwassersätze als Kolbenverdichter mit den entsprechend zugelassenen Kältemitteln bis zu einer Leistung von 1.000 kW
  • Herkömmliche Kaltwassersätze als Schraubenverdichter mit den entsprechend zugelassenen Kältemitteln bis zu einer Leistung von 2.000 kW
  • Kolben- und Schraubenkaltwassersätze mit Ammoniak als Kältemittel, einschließlich der erforderlichen
  • Sicherheitseinrichtungen bis zu einer Leistung von 1.500 kW